Gruppenführungen

Kleine Brauhaus und Kneipentour in Bonn

18€ pro Person

Vom Alten Rathaus aus geht es in verschiedene gemütliche Brauhäuser und Kneipen der Stadt Bonn. Diese schenken nicht nur köstliches Bier aus, sonder weisen auch eine bemerkenswerte und spannende Geschichte vor.

Unser erster Stopp ist das Gasthaus „Em Höttche“, dessen Geschichte bis 1389 zurück reicht und somit die längste Tradition hat. Danach geht es zum Gasthaus „Im Stiefel“ und danach weiter ins Haus „Zum Gequetschten“, das 1578 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Hier erfahren sie natürlich auch, wie es zu seinem kuriosen Namen kam.

Zum Abschluss geht es dann in das Brauhaus Bönnsch, wo Sie ein exklusives Bier probieren können, das es nur hier gibt.

Große Brauhaus und Kneipentour in Bonn

25€ pro Person

Besuchen Sie die Bonner Kneipen, in denen schon Kaiser Friedrich II, Kaiser Wilhelm II Gast waren, hier tranken schon Ludwig von Beethoven, Karl Marx, und Heinrich Heine ihr Bier. So mancher Politiker der Bonner Republik gehörte zu den Stammgästen. Auch heute haben die Lokalitäten eine besondere Atmosphäre. Eine Kneipentour durch Bonn ist nicht nur lecker, sondern auch lustig und informativ. Genießen Sie ein Kölsch, ein Pils oder ein Bönnsch, eine besondere Bonner Bierspezialität. Wenn Sie möchten, gibt es auch ein Röggelchen, oder Sie buchen dazu ein leckeres Menü.

Die süße Seite Bonns – auf den Spuren von Kaffeehauskultur und Schoko-Genuss

25€ pro Person

Ob handgeschöpfte Pralinen oder frisch gemahlener Kaffee: Diese kulinarische Führung durch Bonn wird Sie in den Bann schlagen und mit allen Sinnen verführen.

Unvergessliche Gerüche und Geschmackserlebnisse werden Sie diese außergewöhnliche Genussführung in Erinnerung behalten lassen. Lassen Sie sich (ver-)führen, wir zeigen Ihnen Bonn von seiner Schokoladenseite.

Büste von Beethoven

Beethoven einmal anders – Stadtführung durch Bonn mit Musik

15€ pro Person

Vor etwas mehr als 250 Jahren erblickte der Komponist Ludwig van Beethoven in Bonn das Licht der Welt. Hier verbrachte er seine Kindheit und Jugend, hier erhielt er seine musikalische Ausbildung, hier entstanden seine ersten Kompositionen. Weltberühmt und jedem ein Begriff ist die Ode an die Freude – heute Hymne des vereinigten Europas.

Bei einem historisch-musikalischen Stadtrundgang wandeln wir auf den Spuren von Ludwig van Beethoven durch Bonn. Wir kommen unter anderem am Beethoven-Haus, dem Geburtshaus sowie dem Beethoven-Denkmal vorbei. Es gehört zu den Wahrzeichen der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn. Natürlich gibt es zu unserem Beethoven-Rundgang die passende Musik.

Stadtführung durch Bonn – Wege zur Demokratie

15€ pro Person

Mit Bonn ist eine einmalige Erfolgsgeschichte verbunden, die Bundesrepublik Deutschland oder die Bonner Republik. Hier entstand die erste stabile Demokratie in der deutschen Geschichte. Hier entstand ein Staat, der seinen Bürgern ein menschenwürdiges Leben ermöglichte, in dem die Menschen in Freiheit und Rechtssicherheit leben konnten. Bei einem Spaziergang durch Bonn wollen wir der Frage nachgehen: Wie kam man ausgerechnet auf Bonn? Wie wurde aus der Kleinstadt am Rhein die Hauptstadt. Was prägte die Stadt und was waren die wichtigsten handelnden Personen? Was war der Ausschlag für den Umzug nach Berlin und was ist aus Bonn in der Zwischenzeit geworden? Es wird spannend, interessant und lustig.

Stadtführung durch Bonn- die Stadt, die sich ständig neu erfindet

15€ pro Person

Bonn hat sich immer wieder neu erfunden. Die Römer haben hier ein Kastell errichtet, die Kölner Erzbischöfe haben die Stadt zu ihrer Residenz erwählt und sie war über vierzig Jahre Hauptstadt der BRD. Mit dem Umzug des Parlaments nach Berlin war die Stadt einmal mehr gefordert, sich neu zu erfinden. Heute ist sie Sitz großer internationaler Unternehmen und hat durch die Ansiedlung internationaler Organisationen, unter anderem der Vereinten Nationen, an internationalem Flair gewonnen. In Bonn wurde auch der berühmteste Sohn der Stadt – Ludwig van Beethoven – geboren. Hier wurde Geschichte geschrieben. Außerdem ist Bonn eine der schönsten Städte am Rhein.

Schilder an Ständen auf dem Weihnachtsmarkt

Weihnachtstour durch die Bonner Innenstadt

20€ pro Person

Tauchen Sie in der Adventszeit ein in die weihnachtliche Stimmung der Bonner Altstadt und lassen Sie sich und Ihre ganze Familie verzaubern: Der Bonner Nachtwächter nimmt sich Zeit für Groß und Klein. Gemeinsam mit ihm spazieren Sie durch die festlich geschmückten Straßen der Stadt und lauschen märchenhaften Geschichten über das schönste Fest des Jahres sowie Erzählungen von Weihnachtstraditionen. Bei Sagen und Legenden, die sich mit besonderen Orten der Innenstadt verbinden, erfahren Sie mehr von den stadtbekannten Gestalten. Selbstverständlich hat der Nachtwächter nicht nur Geschichten, sondern am Ende auch einen Glühwein für alle Teilnehmer, dabei. Höhepunkt ist der Weihnachtsmarkt am alten Rathaus.

Schiff auf dem Rhein

Stadtführung durch Bonn mit Schifffahrt auf dem Rhein

25€ pro Person

Heidewitzka Bonn! Bei einer Stadtführung erleben wir die Sehenswürdigkeiten von Bonn. Wir schlendern durch die Innenstadt der Großstadt, die sich heute noch im Herzen ihren kleinstädtischen Charme bewahrt hat. Natürlich besuchen wir die Stätten, die an Ludwig van Bethoven, den größten Sohn der Stadt, erinnern. 

Dann sehen wir uns die Sache vom Wasser aus an. Mit einem Schiff der Bonner Personenschifffahrt fahren wir auf dem Rhein, vorbei an Bonn und dem ehemaligen Regierungsviertel, nach Königswinter, zum Fuße der Siebengebirges und zurück. Erleben Sie die Landschaft die Goethe begeisterte, und die Hoffmann von Fallersleben besang.